Irrtümer der Digitalfotografie (1)

Eines möchte ich vorweg nehmen: Das Thema Fotografie ist weit umfangreicher, als es den meisten Menschen bewusst ist. Dieser Artikel wird daher nicht versuchen, jedes Detail bis in die Tiefe zu erklären, vielmehr werde ich Irrtümer, Fehleinschätzungen und Vergleiche aufführen, um einige Verständnisprobleme aufzuzeigen. Ich möchte versuchen Weiterlesen ›

Ungesundes Licht – Die Energiesparlampe

In diesem Artikel möchte ich versuchen, die Probleme rund um die moderne Beleuchtungstechnik zu beschreiben. Ich möchte buchstäblich Licht ins dunkel bringen für diejenigen, die mit dem kauf von Leuchtmitteln heutzutage überfordert sind. „Früher war alles besser“, könnte man auch hier über die Leuchtmittel sagen. Was früher klar und eindeutig war, wie zum Beispiel „Glühlampe mit 80 Watt“, ist heute schwer geworden. Die 80 Watt Glühlampe kann man nicht mehr kaufen, und die neuen Leuchtmittel verwirren mit seltsamen Angaben und sie sehen seltsam aus. Was soll man kaufen, was besser nicht, und vor allem Weiterlesen ›

Musikalische Entwicklung

Seit 1981 spiele ich Klavier, bis 2001 nahm ich Privatunterricht. Das bedeutet, dass ich schon recht lange Musik mache und die Musik mich in meinem Leben stark prägte. Kreativ war ich diesbezüglich schon immer und ich bin meinen Eltern dankbar für die musikalische Förderung.

Weiterlesen ›

Warum Farbe nicht gleich Farbe ist.

Wenn jemand von einer Farbe spricht, ist man aus der Erfahrung heraus der Meinung, genau zu wissen was er meint. Doch wirft bereits die Aussage „Das Auto ist Blau“, große Fragen auf. Welches Blau ist gemeint? Himmelblau? Taubenblau? Eisblau? Ein reines Blau, helles oder dunkles? Eher ein blasses, graues Blau, oder doch eher ein intensives, grelles Blau?

Farben haben für uns eine wichtige Bedeutung, doch ist uns kaum bewusst, wie falsch unsere Wahrnehmung von Farbe sein kann. Begonnen bei der Frage, um welchen Farbton es sich handelt, über die Feststellung, dass die gerade gekaufte Jacke im Laden anders aussah, als nun draußen vor dem Geschäft, bis hin zu Weiterlesen ›

Das Internet und unsere Freiheit

Das Internet, eine Erfindung aus der Zeit des kalten Krieges, in seiner späteren Entwicklung ein Netz zum Austausch von Wissen zwischen Universitäten und seit Start des WorldWideWeb Anfang der 1990er das Zukunfts-Netz der gesamten Menschheit.

Weiterlesen ›

Die digitale Vergesslichkeit

Es ist bereits zwei Jahre her seit meinem ersten Blog. Also werde ich meinem Mitteilungsbedürfnis mal wieder Raum verschaffen und mir einen Gedanken von der Seele schreiben…

Ich bin in eine Welt hinein gewachsen, die gerade den Übergang in das digitale Zeitalter erlebte. Als ich das Licht der Welt erblickte, begann gerade die digitale Revolution. Mitte der 1970er Jahre hatte eigentlich kein Privathaushalt einen Computer. Selbst Firmen hatten nur gelegentlich eine dieser Höllenmaschinen in ihrem Besitz. Ein Telefon hatte noch lange nicht jeder Haushalt und das Wort Kommunikation bedeutete in erster Linie, in gemütlicher Runde zusammen sitzen und über Gott und die Welt plaudern.

Weiterlesen ›

Hallo Welt!

Hallo Welt. Hallo Leser. Hallo Familie, Freunde und Bekannte.

Bereits seit der Frühzeit der Computergeschichte ist “Hallo Welt”, oder auch “Hello World” ein beflügelter Satz. Wer schon einmal eine Programmiersprache erlernt hat, wird in Beispielen immer wieder darauf gestoßen sein.

Heute beginne ich mit meinem eigenen Blog, und in guter alter Tradition beginnt WordPress automatisch mit dem ersten Eintrag und dem Titel “Hallo Welt!”

Ja, die Welt steht uns offen. Die Welt ist klein Geworden, dank Automobilen, Flugzeugen und vor allem auch dem Internet, respektive World-Wide-Web.

Weiterlesen ›
Top